07D5A082-F702-408F-B515-B2D0B679A49F.jpeg

KINDER- UND JUGENDTENNIS

Bei LBV Phoenix Tennis geht es uns um Spaß und Wettbewerbssport. Unsere erfahrenen Trainer/innen der Tennisschule Raabe trainieren unseren Nachwuchs und organisieren spannende Events

Champions Race
 
370A8D33-1465-4BC4-8F7B-35169A8512AD.jpeg

UNSER TENNISCAMP

Ferienhighlight der Tennisschule Raabe

Wie jedes Jahr großer Tennisspaß für unseren Nachwuchs: das Tenniscamp der Tennisschule Raabe! Bei herrlichem Wetter Tennis satt:

4 Tage a 4 Stunden Tennis täglich. 20 Teilnehmer von 5 Coaches in leistungsgerechten Gruppen trainiert. Gemeinsames Mittagessen im Clubrestaurant. In der Mittagspause Fußball als Ausgleich. Rahmenprogramm: Tennisquiz, Abschluss-Turnier mit kleinen Preisen für alle.

Turniersieger Midcourt: Mats Schlaak vor Vize Jordan Kapitola.

Turniersieger Grossfeld grüner Ball: Ben Doehring vor Jamie Kapitola.

Turniersieger Grossfeld gelber Ball: Jonah Röhl vor Paul Theuerkauff

DANKE AN DIE SUPER COACHES!!!

409B57DD-EE7A-46D1-9EC7-2F5D2AD47651.jpeg

FREIE TRAININGSNACHMITTAGE

Meldet Euch an zum freien Training unter Aufsicht

Hier findet Ihr Termine, an denen Ihr Euch anmelden könnt und jeder gegen jeden unter Erwachsenenaufsicht spielen kann. Sammelt auch hier Punkte für das Champions Race. Bitte unbedingt vorher anmelden unter Angabe von Name, Telefonnummer, Termin und Spielklasse: Midcourt, Großfeld grüne Bälle, Großfeld gelbe Bälle.

BEBFE56B-A8C0-450B-ABAC-96644942209F.jpeg

CHAMPIONS RACE

Verabrede dich und sammle Punkte

Liebe Jugendliche, 

mit der Spielform des Champions-Race möchten wir euch die Gelegenheit geben, viele Tennismatches gegen andere Jugendliche auszutragen. Es können am Champions-Race alle Jugendlichen aus unserem Club teilnehmen. Ziel ist es, euch viel Spielpraxis zu ermöglichen. Denn nur, wer viel übt, wird auch ein Champion. Also nutzt die Chance, euch zu verbessern und Spielpraxis zu sammeln, auch wenn es mal eine Niederlage geben wird.

So geht´s:

Der fleißige Vielspieler wird schon mit Punkten belohnt ... egal, wie das Spiel ausgeht. Wer nicht spielt, rutscht runter, wer spielt, steigt auf und wer dann noch gewinnt, steigt schneller auf... so einfach ist es.

Der Champions-Race-Spielmodus:

Ihr verabredet euch mit einem anderen Jugendlichen zu einem Champions-Race Match und reserviert einen Platz. Gespielt wird mindestens einen Satz bis 6. Entsprechend der Punkteliste bekommen beide Spieler für das Match Punkte. Das Ergebnis wird in die aushängende Liste eingetragen. Die Champions-Race Punktetabelle wird regelmäßig aktualisiert.

Nebeneffekte:

- man wird schneller besser.

- Der Trainer kann besser auf Gelerntem aufbauen (fängt nicht jede       Woche wieder „bei Null an“)

- Gespür für Taktik verbessert sich

- die Angst vor dem wichtigen Match verringert sich

- höherer Spaßfaktor durch freiwilliges Spielen mit Freunden



Die Champions-Race-Gewinner:

Grundsätzlich ist jeder Teilnehmer ein Gewinner, da er seine Chance genutzt hat, Spielpraxis zu sammeln und sich zu verbessern. Am Ende der Saison werden allen Teilnehmern je nach Platzierung Sachpreise verliehen. 



Ganz einfach:

  1. Du machst mit einem der Kinder / Jugendlichen einen Spieltermin aus.

  2. Idealerweise 2 Altersgruppen: 5-11 und 12-18, es darf aber jeder gegen jeden spielen

  3. Es wird mindestens 1 Satz bis 6 gespielt (besser ein ganzes Match!).

  4. Für jedes gespielte Match gibt es Punkte (3 Punkte)

  5. Für jedes gewonnene Match gibt es zusätzlich Punkte (2 Punkte)

  6. Du kannst gegen Mädchen und Jungen spielen.

  7. Die Ergebnisse werden in die am Clubhaus aushängende Liste eingetragen oder an info@phoenix-tennis.de per Mail geschickt. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.

  8. Wer ein Match einträgt, das gar nicht stattgefunden hat, wird disqualifiziert.

  9. Am Ende der Saison wird zusammengerechnet und die Sieger ermittelt




PUNKTELISTE:


Zum Spiel verabredet und angetreten:    3 Punkte

Sieger der Begegnung:                    2 Punkte